Schutz der Umwelt und Schonung der natürlichen Ressourcen ist selbstverständlicher Bestandteil der bedea-Unternehmenspolitik. So orientieren wir uns z.B. an der EU-Richtlinie 2011/65/EU (RoHS-Richtlinie), sind Mitglied der Umweltallianz Hessen und haben ein effizientes Recycling-System für Verpackungsmaterial installiert.


bedea hat seit 1991 einen Abfall- und Umweltbeauftragten und seit 2000 ein betriebliches Umweltmanagement in Anlehnung an DIN EN ISO 14001. Wir sind stolz darauf, dass unsere Umweltaktivitäten Erfolge zeigen, und werden weitere Anstrengungen unternehmen.